Reglement

Reglement der Staffetta del Gottardo

1. Organisation

Der SdG Komitat organisiert am 23 August 2014 die 14° Durchführung der Staffetta del Gottardo, ein polisportiver Gruppen- oder Einzelwettkampf (5 Abschnitte) und der Walking-Parcour, nicht gewertetes Rennen (s. spezielles Reglement). 

2. Kategorien

Kategorie Männer, Frauen, Mixed (minimum 2 Frauen), Einzel (5 strecken) und Einzel kurzes Programm (3 stecken). 

3. Parcours

Strecke Beschriebung Disziplin Distanz [Km] Höhenunterschied [m]
1 Flugplatz Ambrì Inline Skates 9.9 60
2 Flugplatz Ambrì (3 Runden à 10,5 Km) Velo 31.5 354
3 Aeroporto Ambrì – Cassin di Quinto podista salita 4.9 588
4 Cassin di Quinto – Cassine di Catto – Lurengo - Catto – Varenzo – 2 Runden piana d’Ambrì Mountain Bike 18.4 427 salita
975 discesa
5 Umgebung Ambrì (2 Runden à 3,9 Km) Lauf 7.8 111

Totallänge 72.5 km
Maximalzeit der Staffette: 6 Stunden

Die Veranstalter behalten sich das Recht vor, im Falle von schlechten Wetterverhältnissen den Parcours abzuändern oder den Wettkampf aus Sicherheitsgründen in jedem Moment zu annullieren. Tel.-Nr. für Notfälle 079 295 49 63.

Für die Athleten der Abschnitte Berglauf und Mountainbike ist ein Transport-Service zwischen Cassin di Quinto und Parkplatz am Platz in der Nähe des Startes organisiert. Für die Radfahrer ist eine Vorrunde auf dem neuen Parcour vorgesehen

4. Ausrüstung

Obligatorisch sind:

für den Velo-Abschnitt: Helm

für den Mountainbike-Abschnitt: Helm und Handschuhe

für den Inline Skates-Abschnitt: Helm, Arm- und Beinschutz empfohlen

5. Velos, Mountainbike

Die Teilnehmer fahren mit eigenen Fahrrädern, welche in perfektem Zustand und ausreichend versichert sind. Der Gebrauch von anderen Fahrzeugen oder die Hilfe von Dritten und anderen Konkurrenten ist verboten. 

Nicht bewilligte Verpflegungen und jegliche andere äussere Hilfe sind nicht erlaubt. (Gemäss Reglement Swiss Cycling).

6. Prämierung

Es werden die drei bestklassierten Mannschaften jeder Kategorie und die besten Abschnittszeiten ausgezeichnet.

7. Versicherungsdeckung

Der Veranstalter lehnt jegliche Verantwortung betreffend Verletzungen oder Sachschäden von Teilnehmern vor, während oder nach der Veranstaltung ab.

8. Anmeldung

Die Anmeldegebühr beträgt CHF 150.- pro Mannschaft, CHF 60.- für Kategorie Einzel, CHF 40.- für die Kategorie Einzel kurzes Programm, CHF 30.- für Kategorie Walking.

Die Anmeldungen müssen innert dem 21 August 2014 eingesandt werden. Die Anmeldegebühr sollte gleichzeitig mit der Anmeldung mit beigelegtem Einzahlungsschein überwiesen werden (für Beides gilt das Datum des Poststempels). Die Anmeldeformulare sind auf die Internetseiten www.staffettadelgottardo.ch.

Den Gruppenführern ist es erlaubt, die Zusammenstellung der Mannschaft und die Aufteilung der einzelnen Mitglieder auf die jeweiligen Abschnitte innert dem 21. August 2014 abzuändern (Tel. 079 295 49 63).

Es werden aus organisatorischen Gründen keine weiteren Änderungen akzeptiert.

Die Anmeldegebühr wird im Falle einer Nichtteilnahme nicht vergütet.

9. Reklamationen

Teilnehmer, welche sich nicht an die Vorschriften der Veranstalter halten, werden disqualifiziert. Eventuelle Reklamationen müssen schriftlich beim Präsidenten der Jury innerhalb 30 Minuten nach dem Zieleinlauf des letzten Teilnehmers eingereicht werden. Die Kaution beträgt CHF 50.- (fünfzig). Der nachfolgende Entscheid der Rekurs-Kommission ist endgültig.